Steht Ihnen die Migration noch bevor oder hält Windows 10 Sie bereits mit den ständigen Release-/ Upgrade-Zyklen auf Trab? Machen Sie sich das Leben doch etwas einfacher, sparen Sie Zeit und werden Sie nicht Opfer der nächsten Cyberattacke.

Mit Quest KACE können Sie Patch- und Update-Prozesse vollautomatisieren, Schwachstellen erkennen und beseitigen sowie Konfigurationen und Einstellungen zentral verwalten und Compliance-Anforderungen erfüllen.

Wir zeigen Ihnen an dieser Veranstaltung an Praxis-Beispielen und Live-Demos, wie Sie Ihre Devices in den Griff bekommen und wie einfach eine Migration mit KACE sein kann. Zudem geben wir Ihnen einen Einblick in den nächsten Major Release KACE 10.

Veranstaltungsdetails

Wann: 05. Sept. 2019 | 8:00 – 12:00
Wo:      Hochschule Luzern – Soziale Arbeit, Plenum
             Werftestrasse 1, 6002 Luzern

Doppel-Plenum 001-002 Werftestrasse 1

ÖFFENTLICHER VERKEHR
Die Räume der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit befinden sich in zwei gegenüberliegenden Gebäuden nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof Luzern entfernt und direkt am Vierwaldstättersee. 

AUTO
Diverse Parkmöglichkeiten befinden sich rund um den Bahnhof Luzern (kostenpflichtig).

SCHIFF
Falls Sie die Anreise von einer der Seegemeinden rund um den Vierwaldstättersee aus planen,
empfehlen wir Ihnen, unsere öffentlichen Kursschiffe zu benutzen.

Standort

Agenda: Überblick, Ausgangslage, Best Practices

Fachwissen kompakt: relevante Informationen rund um das Thema Device-, Patch-, Vulnerability Management sowie Win10 Migration

Zielgruppe: CIO, IT / ICT Leiter, Clientverantwortliche, Deploymentverantwortliche

An dieser Veranstaltung wird Ihnen praxisnah Inhalte rund um das Thema Unified Endpoint Management vermittelt. Auf den Punkt gebracht, nachvollziehbar, praxistauglich.

Ihr Käpten: Sven Hain

Sven Hain blickt auf eine 10 jährige Erfahrung rund um das Thema Unified Endpoint Management zurück. Seit 2019 ist er für die Firma Quest als Sales Engineer tätig. Davor war er bei einem Integrator als Infrastruktur Consultant angestellt.

Agenda:

 

   8:30 Uhr – Besichtigung, Werft der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees

   9:30 Uhr – Registrierung & Kaffee/Gipfeli

   9:45 Uhr – Vorstellung der Schiffsbesatzung – Infortix / Quest

  9:55 Uhr – Volle Fahrt voraus – von Bare Metal zum produktiven System

10:40 Uhr – Bleiben sie auf Kurs und halten Sie Windows 10 auf Track – in-place Upgrades

11:25 Uhr – Pause

11:40 Uhr – KACE im Einsatz – Erfahrungsbericht der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees

12:00 Uhr – Land in Sicht – Ausblick auf KACE SMA Version 10

12:30 Uhr – Austausch & Apéro riche

13:30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Anmeldung

  • +41 XX XXX XX XX
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Veranstaltet wird dieses Praxis-Seminar gemeinsam von der Belsoft Infortix AG, Quest KACE.

Belsoft Infortix AG unterstützt Sie bei der der umfassenden Beratung und der Umsetzung Ihrer Unified Endpoint Strategie.

KACE stellt Ihnen die Software zur Verfügung um nicht nur Ihre Win10 Migration zu vereinfachen sondern auch einen voll umfängliche Device Verwaltungsstrategie aufbauen zu können .

Sie haben noch Fragen zur Lösung?

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Sie interessieren sich für Unified Endpoint Management mit KACE von Quest und möchten mehr dazu erfahren, dann vereinbaren sie am besten einen persönlichen Termin mit einem unserer Vertriebskollegen oder IT-Spezialisten.

Ich freue mich über Ihre Anfragen. Oder sie registrieren sich für unseren Newsletter.

Roger Ghelardini – hc.tfosleb@inidralehG.regoR

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Möchten sie in regelmässigen Abständen Informationen zu Promotionen, Events oder Best Practices erhalten, dann zögern sie nicht und registrieren sie sich für unseren Newsletter.

Sie haben sich erfolgreich für unser Newsletter registriert!

Pin It on Pinterest