Networking

Ob mit Kabel oder über die Luft, bei uns bekommen sie für jede Anforderung die richtige Verbindung

Wireless

Verbunden ohne sichtbare Verbindung – dank sicherer Authentifizierung ohne Gefahr möglich!

LAN- & SAN-Netzwerk

Klassische Backbones oder Storage Netzwerke alles aus einer Hand
– einfach, skalierbar, günstig.

WAN-Netzwerke

Egal, ob sie mehr Durchsatz oder Bandbreite zwischen ihren Standorten benötigen, wir haben die Lösung dafür.

Wireless

Wireless Netzwerke stellen besondere Anforderungen an die Netzwerkarchitektur und Technologie um der Zuverlässigkeit, Performance und Skalierbarkeit von klassischen, kabel-basierten Netzwerken zu entsprechen. Aufgrund der verfügbaren Sicherheitsstandards, den Verschlüsselungstechnologien und den starken Authentisierungsmethoden stehen heute Wireless-Netzwerke auch sicherheitstechnisch drahtgebundenen Netzwerken in nichts nach.

Wir setzen im Bereich von Wireless-Netzwerken konsequent auf die Technologie und Produkte von Aruba-Networks (a HP Enterprise Company). Die typischen Probleme mit mangelnder Zuverlässigkeit, hohen Administrationsaufwänden, das permanente Verlieren der Datenverbindung beim Wechsel von einem Access-Point zu einem anderen uvm. sind mit dem Einsatz von Aruba-Produkten einfach weg.

Unabhängig der eingesetzten WLAN-Technologie, stellt ein Site-Survey die Basis für eine saubere und zuverlässige Funksignal-Abdeckung dar. Mit unserem professionellen Equipment können wir zuverlässig die optimale Positionierung der einzelnen Access-Points bestimmen oder alternativ auch die entsprechende Signal-Abdeckung verifizieren (auch für ISO-Standards).

Dank pfiffigen Software-Lösungen von Ucopia, können Sie einen unternehmensweiten, professionellen WLAN Guest-Zugang einrichten, oder in Abhängigkeit der Lokation oder des eingesetzten Devices eines WLAN-Benutzers gezielt Werbung anzeigen und steuern und so mit Ihrem Wireless Netzwerk Geld verdienen. Wir zeigen Ihnen wie!

+

LAN- & SAN-Netzwerke

Ausserhalb des Data-Centers werden Computer-Arbeitsplätze und Wireless Access-Points über einen  Switched Netzwerk-Backbone verbunden. Die klassische Architektur basiert auf dem 3-Layer Prinzip: Distribution-, Aggregation- und Core-Layer. Jeder Layer hat spezielle Anforderungen an die Switches in Bezug auf Funktionalität, Performance und Ausfallsicherheit. Alternativ bietet sich auch die aus dem SAN-Bereich bekannte Fabric-Architektur an.

Wir realisieren Netzwerke mit Produkten der Hersteller HP und Brocade, welche alle Technologien unterstützen und das logische Zusammenfassen von verteilten Switches zu einem Stack ermöglichen. So wird das Management des Netzwerkes stark vereinfacht und von einer Stelle aus möglich.

WAN-Netzwerke

Die datentechnische Verbindung von geografisch getrennten Standorten stellt spezielle Anforderungen an ein Netzwerk. Die Bandbreite ist dabei nicht in jedem Fall das wichtigste Kriterium – oft ist die Verbindungsqualität von grösserer Bedeutung. Spezieller Fokus gilt der Latenzzeit (die Zeit, welche ein Datenpaket benötigt, um vom Sender zum Empfänger zu gelangen), der Priorisierung von Datenpaketen mittels Quality-of-Service (QoS) und weiteren Parametern. Mit der richtigen Konzeption und Implementation von WAN-Netzwerken können sämtliche Daten – egal ob zeitkritischer Voice-Traffic, Datenbank-Zugriffe auf SAP oder andere kritische Datenpakete – optimal über grosse Distanzen übermittelt werden.

Mittels unseren Konzepten und den WAN-Beschleunigern und SDN-Produkten der Firma Riverbed Technologies Inc. können bis zu 50-mal höhrere Datendurchsatzraten erreicht werden, als effektive Bandbreite vorhanden ist.

Haben Sie Fragen rund um unsere Netzwerklösungen?

Pin It on Pinterest